Was wir bieten

  • Know-how in der numerischen Strömungssimulation (CFD) mit CFX, ICEM, Fluent, Star-CCM+
  • Planung/ Durchführung/ Überwachung komplexer Simulationsaufgaben
  • Aerodynamik
  • Fluidführende Bauteile
  • Turbomaschinen
  • Ventilatoren
  • Wärmetauscher
  • Stationär
  • Transient
  • Wärmeübertragung/ -transport
  • Mehrphasenströmung
  • Volume of Fluids (VOF)
  • Evolutionsstrategie
  • Qualifizierung von Simulations-/ Messergebnissen
  • Auslegung
  • Berechnung
  • Optimierung
  • Evaluierung
  • Betreuung/ Überwachung Prototypen-Aufbau (Konstruktion bis Musterbau)
  • Konzeption/ Aufbau/ Betrieb von Prüfständen
  • Planung/ Durchführung/ Überwachung von Versuchsreihen
  • Kennlinien-/ sowie laseroptische Geschwindigkeitsmessungen mit Hilfe der LDA und PIV
  • Ressourcen-/ Zeit-/ Budgetplanung
  • Technologie-/ Literaturrecherchen
  • Beratung und Ideen
  • Schulungen
  • Bisherige Projekt- und Kooperationspartner

    Firmengründer

    Dr. Adam Stuchlik hat 2007 sein Studium an der HTW Berlin als Master of Science (Mechanical Engineering), mit der Spezialisierung Fahrzeugtechnik, Strömungsmaschinen und CFD, abgeschlossen.

    Nach Abschluss des NUBAT-Forschungsprojektes, rief er 2011 I-D-E-A-S ins Leben, um seine Kompetenzen branchenübergreifend anbieten zu können. Parallel hierzu promovierte er an der TU Berlin zum Doktor der Ingenieurwissenschaften (2014).